Die Highstreet, die Hauptstraße, und deren Verlängerung im cornischen Falmouth ist ein Shopping-Traum für jeden. In den schmucken, bunten englischen Gebäuden haben Galerien, Schuh- und Klamottenläden, Schiffsausstatter, Souvenirshops, Restaurants und Pasty-Bäckereien, Buch- und Musikläden eine Heimat gefunden. Wem es auf der historischen Straße zu eng wird, kann schnell in eines der zahlreichen Geschäfte entschwinden. Dabei lohnt es sich auf der Hafenseite gleich bis nach hinten durchzugehen und erst danach die Auslagen zu bewundern. Denn an der hintersten Wand der Geschäfte gibt ein Fenster den Blick auf den Hafen und die gegenüberliegende Küste frei.

„Cream of Cornwall“ liegt in der Church Street, der Haupteinkaufsstraße von Falmouth. (Foto: Ann-Christin Wimber)

Auf der Suche nach einem besonderen Erinnerungsstück aus dem Urlaub fällt die Auswahl nicht leicht. Ich habe mich für etwas Nützliches entscheiden, nachdem ich mich im wunderschönen Cream of Cornwall umgesehen habe. Den Laden dominieren helle Farben und wunderschön gezeichnete maritime Motive. Seepferdchen, Quallen, Garnelen, Makrelen, Hummer, Muscheln zieren Geschirr, Tischdecken, Papier, Geschenkpapier, Kissen, Decken und Lampenschirme. In jeder Ecke findet das Auge ein neues Motiv, ein neues Meerestier und kann sich kaum sattsehen.

Rebecca Heane und Alison Hughes sind die Gründerinnen von Cream Cornwall. Seit 2012 kreieren die beiden die wunderschönen Motive. Ihren eigenen Worten zufolge trafen sich die Frauen bei einem Workshop über geistiges Eigentum, während jede an ihren eigenen Designprojekten arbeitete. Schell fanden die beiden eine Verbindung und begannen mit der Herstellung von Tassen. Diese fanden reißenden Absatz und verkauften sich auch online hervorragend. 2016 eröffneten Rebecca und Alison dann den Laden in Falmouth. Im Jahr drauf folgte eine weitere Verkaufsstelle im mondänen St. Yves.

Aus der Fülle der angebotenen Nettigkeiten und wunderschönen, einmaligen Wohnraumartikel haben wir uns vier Teller herausgesucht (Stückpreis: 17 Pfund). Das wunderschöne, leichte und qualitativ hochwertige Geschirr aus Knochenporzellan trägt die für Cream typischen kobaltblauen Motiven und wird bei uns immer zu besonderen Ereignissen auf dem Tisch stehen.

Wunderschön: Maritime Teller von Cream of Cornwall sind ein echter Hingucker. (Fotos: Ann-Christin Wimber)

Eine Top-5-Liste meiner beliebtesten Shops in Falmouth findest du auf Instagram.

Bemerkung: Ich wurde nicht für diesen Beitrag bezahlt. Er stellt auch keine Werbung dar, sondern soll lediglich als Anregung zu verstehen sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.